Pfarrei St. Stephanus Wackersdorf
Pfarrei St. Stephanus Wackersdorf

 

Pfarrnachrichten – Hinweise – Termine

Wackersdorf

 

 

Geburtstagspost

 

Alle Pfarrhelferinnen und Pfarrhelfer, die Geburtstagsglückwünsche an unsere Pfarrangehörigen überbringen, können Ihre Glückwunschpost ab sofort zu den Öffnungszeiten des Pfarrbüros abholen. Vielen Dank!

 

 

 

Pfarrer Melzl in Urlaub

 

Herr Pfarrer Melzl ist vom 9. August bis 31. August 2021 in Urlaub.

Die Vertretung hat Pfarrvikar Pater Beschi. Sie erreichen ihn unter der Telefonnummer 09431-7997920.

 

 

 

Pfarrbüro

 

Das Pfarrbüro ist in der Zeit von 16. August bis 31 August 2021 jeweils Mittwoch bis Freitag von 9:00 Uhr bis 11:00 Uhr für den Parteiverkehr geöffnet.

 

 

 

Firmung 2021

 

Die Firmbildchen liegen ab sofort in der Sakristei zur Abholung bereit. Die Firmlinge können die Bilder jeweils nach den Gottesdiensten in der Sakristei abholen.

 

 

Frauenbund

 

Die Jahreshauptversammlung des Frauenbundes mit Neuwahlen findet am Donnerstag, 09. September 2021 um 19:00 Uhr in der Rathausstube (Gasthaus Bösl) statt.

 

 

 

Nachwuchsorganist*innen gesucht

 

Unsere Pfarrei ist auf der Suche nach Organistinnen und Organisten, die nebenamtlich oder vertretungsweise Gottesdienste begleiten möchten.

 

Hobby-Orgelspieler*innen, die Interesse an einer kirchen-musikalischen Ausbildung haben, können sich gerne im Pfarrbüro melden. Die Ausbildung wird von der Pfarrei finanziell bezuschusst.

 

 

 

Brauchtum zu Mariä Himmelfahrt

 

Kräuterbüschel sind ein fester Bestandteil des ländlichen Brauchtums früherer Zeiten in der Oberpfalz. Dafür sammelten die Frauen im Sommer, wenn Wald- und Wiesenkräuter einen hohen Entwicklungsstand haben, einen Strauß von Kräutern, die sich in der Verwendung in Haus und Hof seit Generationen bewährt haben.

 

Zum großen Frauentag an Mariä Himmelfahrt, am 15. August, bietet der Heimat- und Trachtenverein D‘ lustig’n Stoapfälza wieder Kräuterbüschel zum Verkauf an.

 

 

Jeweils vor der Vorabendmesse am

Samstag 18:00 Uhr und der Hl. Messe am

Sonntag 10:00 Uhr stehen wir mit

unseren selbst gebundenen Kräutern

und Blumen bereit.

 

 

Der Erlös wird wieder einem sozialen Zweck gespendet.

 

Wer übrige Kräuter und Blumen im Garten hat, oder wer mit dabei sein und mithelfen möchte, ist gerne willkommen. Bitte einfach melden bei Familie Heyda, Friedhofstraße 4, Tel.: 62968.

HTV D‘ lustig’n Stoapfälza Wackersdorf

 

                                                     

 

100 Jahre Grubenkreuz auf dem Kalvarienberg

 

Vor 100 Jahren, am 18.12.1921 wurde das Grubenkreuz auf dem Kalvarienberg feierlich eingeweiht. Es wurde errichtet zum Gedenken an die im 1. Weltkrieg gefallenen Arbeiter der BBI.

 

Aus diesen Anlass und zum Gedenken wird eine Andacht auf dem Kalvarienberg abgehalten, durchgeführt von der Krieger- und Reservistenkameradschaft Wackersdorf zusammen mit dem Knappenverein Wackersdorf.

 

 

 

Die Feier findet statt am 10. September 2021 um 17.00 Uhr auf dem Kalvarienberg.

 

Pfarrer Christoph Melzl hält die kirchliche Feier und 1. Bürgermeister Thomas Falter eine Ansprache. Die musikalische Umrahmung wird von der Bergmannskapelle Wackersdorf unter der Leitung von Andreas Königsberger übernommen.

 

Die Bevölkerung ist dazu herzlichst eingeladen.

 

Die Coronaregeln sind einzuhalten.

 

Pfarrnachrichten aus Heselbach

 

 

66 Jahre Filialkirche St. Barbara Heselbach

 

Am zweiten Augustsonntag, 08.08.2021 jährt sich der Weihetag der St. Barbara-Kirche bereits zum 66. Male.

 

Wegen der anhaltenden Corona-Hygieneregeln begehen wir jedoch keine traditionelle Kirchweih.

 

Damit trotzdem eine feierliche Heilige Messe zum 66. „Geburtstag“ gefeiert werden kann, wird ein Freiluftgottesdienst stattfinden.

Die Eucharistiefeier beginnt um 08.30 Uhr beim Schützenheim/ Bolzplatz.

Pfarrer Christoph Melzl zelebriert den Festgottesdienst.

 

Für die älteren Pfarrangehörigen sind Sitzmöglichkeiten vorhanden.

 

Auf die bestehenden Abstands- und Hygieneregeln ist zu achten.

 

Die „Heselbacher Kirwamusikanten“ umrahmen den Gottesdienst musikalisch.

Es soll bitte das private Gotteslob mitgebracht werden.

 

Der Gottesdienst findet auch bei schlechtem Wetter im Freien statt.

 

Die kirchliche Feier beginnt und endet zugleich mit der Heiligen Messe.

 

Im Anschluss kann beim Gasthof Besenhardt die weltliche Feier zur Kirchweih besucht werden.

 

 


 

 

„Es gibt nur zwei Weisen, die Welt zu betrachten: Entweder man glaubt, dass nichts auf der Welt ein Wunder sei, oder aber, dass es nichts als Wunder gibt.“

(Albert Einstein)

 

Egal, ob Sie zu Hause oder auf Reisen die Wunder dieser Welt entdecken, wir wünschen Ihnen eine schöne, erholsame Urlaubszeit!

Ihre Seelsorger

 

Christoph Melzl, Pfarrer                                  Pater Beschi, Pfarrvikar

 

 

zum Vergrößern hier klicken

Treffpunkt

Parkplatz Wasser-Fisch-Natur

Hier finden Sie uns

Kath. Pfarramt St. Stephanus, Marktplatz 6, 92442 Wackersdorf

Tel:  09431 / 5735 

Fax: 09431 / 55652

Mail:

st-stephanus.wackersdorf@kirche-bayern.de

 

Bürozeiten

Das Pfarrbüro ist wieder für den Parteiverkehr geöffnet.

 

BÜROZEITEN:
Dienstag bis Freitag
von 09.00 Uhr bis 11.00 Uhr
Druckversion Druckversion | Sitemap
© St. Stephanus - Wackersdorf